Jungpfadfinder

…sind jung und fit für ihre Sache!
In der Zeit zwischen Kindeheit und Pubertät stellen sie sich vielen Abenteuern. Sie finden sich selbst, mischen sich ein, gehen Dingen auf den Grund, ergreifen die Chance, sind sie selbst, lassen es krachen und wagen den Schritt.

Derzeit gibt es keinen Bezirksreferenten für die Jungpfadfinderstufe – noch nicht. Wenn du Interesse hast, melde dich einfach bei Benjamin.
Viele Informationen rund um Veranstaltungen für die Juffistufe findest du darüber hinaus auf den Seiten des Diözesanarbeitskreises Jungpfadfinderstufe.